Freie Szene

Zusammenarbeit mit Regisseurin Julia Hart

2018: Der Hamburger Kodex

Eine theatrale Versammlung ab 10 Jahren

Ist der Tod gerecht? Ist jeder eine Petze? Ist es gut, jeden Tag Eis zu essen? Warum darf ich nicht die ganze Nacht fernsehen? Kann es für jedes Problem eine gerechte Lösung geben? Wenn es Dir niemand sagen würde, woher wüsstest Du dann, was man darf und was man nicht darf?
In dem dokumentarischen Theaterprojekt DER HAMBURGER KODEX forschen auf der Bühne drei erwachsene Schauspieler*innen und drei Kinder ab 11 Jahren auf der Grundlage von philosophischen Gesprächen und Interviews über die großen und kleinen Zwickmühlen des Lebens. Die brennendsten Fragen spielen sie auf der Bühne nach.
Gemeinsam mit dem Publikum wird abgestimmt: Gibt es Regeln für ein gutes, richtiges Leben? Daraus entsteht DER HAMBURGER KODEX.
Die Texte des Stückes sind erlebte und erfundene Geschichten, ethische und philosophische Dilemmata von Schüler*innen der Stadtteilschule Bahrenfeld, dem Gymnasium Dörpsweg und dem Gymnasium Lerchenfeld.
Premiere am 19. Mai um 15 Uhr 2018 im Lichthof Theater

Regie: Julia Hart
Ausstattung: Iris Holstein
Dramaturgie und Produktionsleitung: Lea Connert
Kinderphilosophin: Mona Harry
Choreografin: Meike Klapprodt
Assistenz: Ellen Stein
Musik: Daniel Huss
Lichtdesign: Sönke C. Herm

Gefördert durch: Behörde für Kultur und Medien Hamburg.

https://vimeo.com/268999422

 

2016: Hasenherz

Eine Philosophische Show über Angst und Mut für Kinder und Erwachsene ab 9 Jahren

Mit vorsichtigem Hasenfuß und pochendem Löwenherz erforschen vier Kinder und drei SchauspielerInnen unsere existentiellsten Gefühle: Angst und Mut. Kinder und Erwachsene treffen sich auf der Bühne und suchen zusammen mit den Zuschauern eine Sprache für diese großen Gefühle.
Was ist Angst überhaupt? Haben alle Menschen die gleichen Ängste? Was machen wir, wenn wir Angst haben? Und was hat Mut mit Angst zu tun?
Entwickelt mit Kinderphilosophin Dr. Kristina Calvert, will HASENHERZ Kindern spielerisch und unterhaltsam Werkzeuge an die Hand geben, um philosophischen Fragen nachzugehen.
Premiere am 16. Juni um 11 Uhr 2016 im Lichthof Theater
Eingeladen zum Festival HAUPTSACHE FREI#3 am 22.April um 13 Uhr im Monsun Theater

Regie: Julia Hart
Dramaturgie: Sabine Salzmann
Theaterpädagogin|Choreographie: Meike Klapprodt
Kinderphilosophin: Dr. Kristina Calvert
Ausstattung: Iris Holstein
Produktionsleitung: Lea Connert
Assistenz: Ellen Stein
Licht: Sönke Herm